Anhängernetze

Seite 1 von 1
3 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 3


Anhängernetze von TVV

Mit einem Anhängernetz sichern Sie kleinteiliges und loses Ladegut auf einem Lastenanhänger. Aus diesem Grund wird das Netz auch als Ladesicherungsnetz bezeichnet. Die Transportsicherheit ist ein absolutes Muss: Laut der StVO (§22, Absatz 1) sind Fahrer und Halter von Fahrzeugen dazu verpflichtet, Ladegut im Pkw, Transporter oder auf dem Anhänger zu sichern.

"Die Ladung einschließlich Geräte zur Ladungssicherung sind so zu verstauen und zu sichern, dass sie selbst bei Vollbremsung oder plötzlicher Ausweichbewegung nicht verrutschen, umfallen, hin- und her rollen, herabfallen oder vermeidbaren Lärm erzeugen können. Hierbei sind die anerkannten Regeln der Technik zu beachten."

Haben Sie Ihre Ladung nicht ausreichend gesichert, drohen Ihnen Bußgelder und Punkte in Flensburg. Viele Gründe also, um Ihre Ladung mit einem flexiblen und reißfesten Abdecknetz zu sichern.

Netz für Anhänger: Die richtige Abmessung und Maschenweite

Die Netze für Anhänger gibt es in vielen verschiedenen Abmessungen und mit unterschiedlichen Maschenweiten. Wir erklären Ihnen hier, wann Sie auf welche Variante zurückgreifen sollten:

Anhängernetz feinmaschig

Für besonders kleinteilige Ladungen eignen sich engmaschige Ladungssicherungsnetze. Dazu gehören zum Beispiel Gartenabfälle wie Laub und Äste oder feiner Bauschutt. Verwenden Sie hier weitmaschige Netze, könnte das Ladegut während der Fahrt verweht werden. Mit einem feinmaschigen Ladungssicherungsnetz ist der Transport hingegen sicher und stabil.

Anhängernetz grobmaschig

Für größere und festere Ladungen können Sie klassische weitmaschige Abdecknetze verwenden. Dazu gehört etwa Stückgut. Unsere dehnbaren Anhängernetze haben eine Maschenweite von 45mm, wodurch sie sich sehr flexibel an die Größe Ihrer Ladung anpassen. Dank der starken Kordel mit 3mm Stärke sowie des verstärkten Rands bleiben auch grobmaschige Anhängernetze sehr stabil und reißfest.

Die richtige Größe für das Ladesicherungsnetz

Beim Kauf eines Anhängernetzes sollten Sie beachten, dass dieses an allen Seiten etwas grösser sein sollte als Ihr Anhänger. Für Länge und Breite rechnen Sie also mindestens einen halben Meter dazu. Ein Rechenbeispiel: Ist Ihr Anhänger etwa 2 x 3m groß, brauchen Sie ein Netz der Größe 2,5 x 3,5m oder mehr.

Bei TVV bieten wir Ihnen eine breite Auswahl an Größen an. Die kleineren Varianten beginnen bei  1,5 x 2,5m. Auch beliebte Varianten wie 4 x 2m bis hin zu Modellen von 3,5 x 8m haben wir für Sie im Angebot. Werfen Sie einfach einen Blick auf Ihr Wunschprodukt und wählen Sie die entsprechende Größe aus.

Falls Sie sich nicht ganz sicher sind, welches Abdecknetz für Ihren Anhänger nun das Richtige ist: Kontaktieren Sie uns gerne für eine persönliche Beratung.

Anhängernetze von TVV aus hochwertigem, langlebigem Material

Die knotenlosen Sicherungsnetze von TVV bestehen aus witterungsbeständigen und UV-geschützten Kunststofffasern (Polypropylen-Multifilament-Fasern). Das macht sie sehr strapazierfähig, reißfest und langlebig. Außen sind sie mit einer stabilen Randverstärkung versehen. Damit erfüllen die Netze in unserem Online-Shop alle Ansprüche an eine sichere und professionelle Transportsicherung.

Die feinmaschigen Netze für Anhänger sind in dunklem Grün erhältlich, grobmaschige Anhängernetze finden Sie bei uns in der Farbe Schwarz.

So befestigen Sie das Netz richtig am Anhänger

Natürlich brauchen Sie für die richtige Transportsicherheit nicht nur ein hochwertiges Transportnetz. Auch die Befestigung muss stimmen. Dazu bieten wir Ihnen Netze mit umlaufendem, elastischem Gummizug, einem sogenannten Expanderseil. Die können Sie ganz einfach mittels Spannhaken an den Befestigungspunkten Ihres Anhängers montieren. So transportieren Sie Ihre Ladung sicher und stabil.

Unsere feinmaschige Variante kommt mit stabilen Messingösen, welche Sie ebenfalls mit Hilfe von Expanderseilen und Haken sicher und zugleich günstig befestigen.

Abdeckplane oder Abdecknetz für Anhänger?

Neben einem Netz können Sie für die Sicherung von Gartenabfällen, Sperrmüll und Ähnlichem auch eine Abdeckplane verwenden. Der Nachteil: Planen sind nicht so flexibel wie Anhängernetze. Die passen sich durch ihre Flexibilität perfekt an die Formen Ihrer Ladung an. Dank des leichteren Gewichts ist hier zudem die Handhabung besonders einfach. Genau wie der Transport der Netze, falls Sie die einmal nicht benötigen: Falten Sie Ihr Abdecknetz dazu einfach platzsparend zusammen und transportieren Sie dieses im Wagen.

4.77 / 5.00 of 62 TVV Verpackungen customer reviews | Trusted Shops