Windschutzgewebe

Seite 1 von 1
2 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 2


Feine und grobe Windschutzgewebe

Witterungsbeständige Windschutzgitter in grober und feiner Qualität für verschiedene Ansprüche

Unsere witterungsbeständigen Windschutzgitter bieten einen Wind- und Wetterschutz, der starke Sonneneinstrahlung und störende Windböen oder Zugluft abhält. Sie sind extrem lang haltbar und dazu leicht zu reinigen. Ihre Formstabilität und ihr Windschutzwert von circa 65 % - 90 % machen sie zu unverzichtbaren Materialien zum Schutz vor Wind und Zugluft. Eine Nassreinigung des PVC-Gewebes kann bei Bedarf problemlos erfolgen. Unsere Windschutzgewebe in grober und feiner Qualität können Sie in verschiedenen Breiten und Längen in unserem Online-Shop bestellen. Die Maschenweite bei Windschutzgeweben mit grober Qualität beträgt 2 x 2 mm, bei feiner Qualität 1 x 1 mm. Die Standardfarbe für unsere Windschutzgitter ist grün, weitere Farben liefern wir Ihnen gerne auf Anfrage.
Windschutzgitter von TVV halten Wind und Zugluft bis zu rund 90 % ab und sorgen so für eine optimale Belüftung in Ställen oder Reithallen. Sie zeichnen sich durch lange Haltbarkeit, problemlose Anwendung und Witterungsbeständigkeit aus.
Für ein gesundes Stallklima empfehlen auch Tierärzte die UV-stabilen Windschutzgewebe von TVV. Denn sie sorgen für eine weitgehend zugluftfreie Be- und Entlüftung in Ställen oder Reithallen, was sich positiv auf die Gesundheit der Tiere auswirkt. Unsere Windschutzgitter widerstehen dank ihrer Stabilität und hohen Qualität über Jahre hinweg den härtesten Anforderungen.

Windschutzgewebe für den Stall

Windschutzgitter halten Wind und Zugluft in Ställen oder Reithallen, auf Balkonen oder Terrassen ab

Wind und Zugluft können nicht nur unangenehm und lästig, sondern sogar gesundheitsschädlich sein. Um sich selbst oder Tiere im Stall vor diesen Witterungseinflüssen zu schützen, bietet sich der Einsatz von Windschutzgittern an. Windschutzgewebe in feiner oder grober Maschenweite eignen sich dank ihrer Stabilität und Witterungsbeständigkeit für den dauerhaften Einsatz zur Verhinderung von Zugluft in gewerblichen Bereichen wie zum Beispiel Ställen oder Reithallen. Sie können in einseitig oder mehrseitig offenen Ställen einfach mit Hilfe von Kombi-Clips befestigt und so fixiert werden, dass sie sich nicht verschieben. Ein wichtiger Punkt, denn wo Wind herrscht, ist eine sichere Befestigung unabdingbar. Je nach Verwendung können Sie die Windschutzgitter auf die für Ihren Bedarf passende Größe zuschneiden. Tierärzte empfehlen Windschutzgewebe von TVV für den Einsatz in Ställen zur optimalen Belüftung und zum Schutz der Tiere vor Wind und Zugluft. Die Windschutzgewebe sorgen daher für ein gesundes Stallklima. Windschutzgitter von TVV können auch im privaten Bereich, zum Beispiel im Garten, zum Einsatz kommen. Je nach Maschenweite sorgen sie für eine Windbrechung zwischen rund 65% und 90% und schützen somit zuverlässig zum Beispiel Ihren Lieblingsplatz auf der Terrasse oder im Garten vor unangenehmer und gesundheitsgefährdender Zugluft. Einem angenehmen Aufenthalt im Freien steht somit nichts mehr im Wege. Darüber hinaus zeichnen sich Windschutzgitter von TVV durch ihre Langlebigkeit und einfache Möglichkeit der Nassreinigung aus.

Produktvarianten bei Windschutzgittern

Windschutzgitter in verschiedenen Maschenstärken und Größen

Die Standardbreite bei den witterungsbeständigen Windschutzgittern von TVV liegt bei 1 m und ist die günstigste Lösung für Ihren Kauf. Wir bieten Ihnen unsere Windschutzgitter in der feinen Qualität in Breiten von 1 m, 1,5 m, 2 m, 3 m und 5 m an. Die Längen unserer Windschutzgitter variieren zwischen 25 und 50 m. Die Windschutzgitter in der groben Qualität können Sie bei uns in den Breiten von 1 m, 1,5 m und 3 m bestellen. Die Standardfarbe der formstabilen Windschutzgewebe ist grün. Andere Farben liefern wir Ihnen gerne auf Anfrage. Mit diesen Maßen können Sie je nach Bedarf Ihren Stall, Ihren Freisitz im Garten oder sogar ganze Hallen dauerhaft vor Zugluft und Wind schützen.
In unserem Online-Shop können Sie bequem und einfach die gewünschten Breiten und Längen für Windschutzgitter auswählen.
Die Windschutzgewebe sind in grober und feiner Qualität erhältlich. Das Gewebegewicht beim Windschutzgitter ?grob? von TVV liegt bei circa 420 g/m². Die Maschenweite liegt hier bei 2 x 2 mm. Der Windschutzwert, also der Grad der Windbrechung, liegt bei rund 65%. Das Gewebegewicht beim Windschutzgitter "fein" von TVV liegt bei circa 250 g/m², die Maschenweite bei 1 x 1 mm. Das Windschutzgewebe in feiner Maschenstärke bietet eine Windbrechung von bis zu 90 %. Die Befestigung der Windschutzgewebe mittels Kombi-Clip ist denkbar einfach und kann den jeweiligen Einsatzbedingungen entsprechend angepasst werden.

Was brauche ich noch?

Was brauche ich noch?

Der Einsatzzweck von Windschutzgeweben ist der Schutz vor Wind und Zugluft. Wo Wind ist, ist dementsprechend eine sichere Befestigung zu wählen, um ein Verrutschen oder gar eine Loslösung des Windschutzgitters zu verhindern. Zur sicheren Befestigung der Windschutzgewebe bei starkem Wind empfehlen wir deshalb unsere praktischen und robusten Kombi-Clips. Der Kombi-Clip zur Befestigung der Netz-Gewebe "fein" und "grob" ist zur Sicherung der Windschutzgewebe als Öse verwendbar oder als Aufhängung am Stahlseil. Wie die Windschutzgitter ist auch der einfach anzubringende Kombi-Clip in unserem Online-Shop erhältlich.

Windschutzgewebe – Materialkunde

Wodurch zeichnet sich Windschutzgewebe aus?

Das Windschutzgewebe besteht aus Polyestergewebe mit PVC-Beschichtung (Polyvinylchlorid-Polyester) und ist dadurch sehr robust und reißfest. Die Beschichtung macht das Gewebe wasserdicht und lässt sich dadurch sehr gut reinigen.
Das PVC-beschichtete Polyestergewebe wurde speziell für die Anwendungen im Außenbereich entwickelt, die großen Belastungen und extremen Wetterverhältnissen standhalten müssen. Es ist in den verschiedensten Bereichen einsetzbar und findet auch als Verschattungselement seine Anwendung.

4.78 / 5.00 of 117 TVV Verpackungen customer reviews | Trusted Shops