Folien 

 Abdeckfolien, Gitterfolien,...

Folien

Folien

Abdeckfolien, Gitterfolien, Schlauchfolien, Teichfolien, Tischdeckenfolien

Unter Folie versteht man ein dünnes Material - mit einer Dicke von weniger als 1 mm - aus Kunststoff oder einem anderen sehr dünn gewalzten Metall. Neben der bekannten Frischhaltefolie oder Verpackungsfolie gibt es viele weitere Folienerzeugnisse aus Kunststoff. z.B. die Gitterfolie oder auch der PVC-Streifenvorhang.

Vielseitige Verpackungs- und Abdeckfolien aus Kunststoff

Generell bestehen Kunststofffolien meistens aus Polyolefinen, wie etwa Polyethylen (PE) mit hoher und niedriger Dicke oder auch aus Polypropylen (PP). Aber auch Stoffe wie Polyvinylchlorid PVC) , Polystyrol (PS), versch. Polyester und Polycarbonat sind als Basismaterial für die Herstellung von Folien geeignet.

Kunststofffolien haben die Fähigkeit an oder um Gegenstände gewickelt werden zu können und sich deren Form anzupassen. Je nach Material liegt deren Reißfestigkeit zwischen 20 und 300 N/mm². Aufgrund dieser Eigenschaften werden sie häufig als Abdeckfolien verwendet, etwa um eingelagerte Gegenstände vor Staub oder Fußböden bei Malerarbeiten zu schützen . Dickere und somit auch reißfestere Abdeckplanen wie z.B. die Gitterfolie eignen sich zudem als Gewächshausfolien und schaffen somit eine preisgünstigere Alternative zu Glas. Ähnlich dem Anbau ums Frühbeet lassen sich so durch höhere Wärmespeicherung bei Nutzflächen höhere Erträge erzielen. Von der Gitterfolie bis zum Streifenvorhang -- TVV.

Wir bieten Ihnen Gitterfolie aus PP, Gartenfolie aus PVC sowie Lamellen für Ihren Streifenvorhang in sehr guter Qualität und zum attraktiven Preis. Unsere Folien sind in fast allen Abmessungen und gewünschten Stärken lieferbar. In der Regel werden die Folien gefaltet ausgeliefert. Gewebefolien sind auch als Rollenware erhältlich.

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung - Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf!