Was ist ein Silosack? 

 Silosäcke sind...

Silosäcke



Artikel 1 - 2 von 2

Was ist ein Silosack?

Silosäcke sind längliche Säcke aus sehr stabilem HDPE (Hochdichtes Polyethylen) und werden mit Sand oder besser mit Kies befüllt. Sie dienen dem Abdichten von Futter-Silos in landwirtschaftlichen Betrieben. Sie können auch als Hochwassersäcke eingesetzt werden. Die Säcke sind sehr handlich und lassen sich schnell und einfach befüllen. Sie sind wetterfest, UV-beständig, frostbeständig und extrem belastbar.

Die Verarbeitung mit Griff und Zugband stellt sicher, dass zur Anwendung kein weiteres Zubehör wie Kabelbinder oder Schnüre benötigt werden.

Weitere Verwendungszwecke für Silosäcke

Da gibt es viele. Denken Sie nur an Sportstätten, bei denen die Anlaufbahn im Winter mit einer Plane abgedeckt werden soll. Der Silosack bringt das nötige Gewicht, passt sich gut dem Untergrund an und beschädigt die Plane auf keinen Fall.

Bei Fragen nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf - wir helfen Ihnen gerne weiter!