Klappenbeutel 

 werden u.a. auch als...

Klappenbeutel



Artikel 1 - 5 von 5

Klappenbeutel

werden u.a. auch als Adhäsionsverschlussbeutel - Klebebeutel - Postkartenhüllen bezeichnet.

Die Klappenbeutel bestehen in der Regel aus Polypropylen- (PP) oder Polyethylenfolie (PE), sind transparent und wiederverschließbar.

Die etwas stabileren Klappenbeutel bestehen aus OPP- oder BOPP-Folie. Bei OPP handelt es sich um eine "längs verstreckte" PP-Folie (OPP = oriented polypropylene), bei BOPP wird das Material zusätzlich auch in Querrichtung verstreckt (BOPP = biaxially oriented polypropylene).

Das Einsatzgebiet der Klappenbeutel ist sehr vielseitig. Sowohl Textilien (Hemden, Blusen, T-Shirts, usw.) als auch Kalender, Broschüren, Kunstdrucke und Postkarten werden zum Schutz mit diesen Folienbeuteln verpackt.

Unter der Kategorie Folien und Folienartikel finden Sie weitere Folienbeutel und Folienprodukte.